Ein Stück Streetart im wahrsten Sinne des Wortes ist der neue smart „Freddy Reitz edition“. Im prägnanten Design von Freddy Reitz zeigt sich der smart fortwo im Gewand der US Flag und mit edlem Brabus Interieur frech, urban, spritzig – und mehr denn je als kleines Gesamtkunstwerk.

Freddy Reitz ist seit Ende 2011 offizielle Markenbotschafterin des neuen smart electric drive. Passend zum Stil der limitierten Sonderedition erobert sie nun mit ihrer smart „Freddy Reitz edition“ im Herbst dieses Jahres mit einer extravaganten Roadshow die deutschen Showrooms. Eine Vernissage der Künstlerin bildet den künstlerischen Rahmen, in dem der smart „Freddy Reitz edition“ den Mittelpunkt stellt. Wie es sich gehört, wird die Ausstellung von der Künstlerin höchstpersönlich eröffnet.

Zudem wird Freddy Reitz über ihre persönlichen Erfahrungen mit dem Elektro-smart berichten. Zum einen geht es um das Fahrverhalten des Autos, zum anderen wird sie ihre ganz persönliche Meinung zum Thema Nachhaltigkeit vertreten.

Nun geht es ab Donnerstag, den 18.10.2012 auf große Roadshow. Freddy Reitz wird mit einigen ihrer Gemälde im Gepäck insgesamt acht deutsche Städte bzw. deren smart Center. Jeweils drei Tage werden sich die klassichen Verkaufshallen in eine Ausstellung der ganz besonderen Art verwandeln.

An folgenden Standorten wird Freddy Reitz zu sehen sein:

Osnabrück:    18.- 20.10.12
Düsseldorf:    25. – 27.10.12
Erfurt:            01. – 03.11.12
Ravensburg:  08. – 10.11.12
Raubling:       15. – 17.11.12
München:       22. – 24.11.12
Dresden:        29.11 – 01.12.12
Leonberg:      06. – 08.12.12
Bremen:         13. – 15.12.12
Related Posts

Leave a Comment